Marstall – Faser-Light 15kg

Das energiearme Faser-Müsli

  • weniger Energie
  • Allgäuer Heuhäcksel
  • mit extra vielen Vitaminen & Mineralien
  • getreidefrei & ohne Melasse

22,50 

Enthält 13% MwSt.
(Grundpreis: 1,50  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-7 Werktage
Artikelnummer: MS05093 Kategorie:

marstall Faser-Light ist ein stärke- und energiereduziertes Struktur-Futter mit einem prebiotischem Effekt.

marstall Faser-Light eignet sich perfekt für alle leichtfuttrigen Pferde, die wenig oder gar nicht gearbeitet werden.

Angepasst an den Bedarf von leichtfuttrigen Pferden enthält marstall Faser-Light weder Getreide noch Melasse und damit äußerst wenig Stärke und Zucker. Das hält den Insulinspiegel niedrig und hilft, Pferde stoffwechselschonend zu ernähren.

Unser marstall Faser-Light ist reich an hochwertigen Faserstoffen und Heuhäckseln von Allgäuer Wiesen. Dies ist wichtig für die Befriedigung des Kaubedürfnisses der Pferde und bewirkt durch vermehrte Speichelbildung die Pufferung von Säuregehalten im Magen-Darm Trakt. Durch die spezielle marstall Previta-Faser hat das Strukturfutter einen prebiotischen Effekt. Bei der Verdauung der unterschiedlichen Faser-Fraktionen durch Mikroben im Dickdarm entstehen für das Pferd wertvolle, darmwirksame und stoffwechselschonende Nährstoffe: Flüchtigen Fettsäuren. Diese pflegen die Darmzellen und liefern dem Pferd Energie, ohne den Blutzucker- und das Insulinsystem zu belasten.

Unser marstall Faser-Light enthält neben den wertvollen Fasern alle wichtigen Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitamine und ist somit perfekt für die tägliche, kalorienreduzierte Fütterung geeignet. In einem gemischten Pferdebestand beugt marstall Faser-Light Futterneid vor, da auch die leichtfuttrigen Pferde etwas in den Trog bekommen und durch die kaufördernde Struktur eine lange Fresszeit erreicht wird.

Dauerhaft hohe Stärke- und Zuckermengen im Futtermittel können bei leichtfuttrigen Pferden, die keine oder wenig Leistungen erbringen, Übergewicht und ernährungsbedingte Stoffwechselstörungen wie zum Beispiel Insulinresistenz, EMS oder Hufrehe verursachen. Deshalb sollten diese Pferde, nicht nur im Rahmen einer Reduktionsdiät, sondern generell getreide- und melassefrei ernährt werden. Auch Weidegras kann hohe Zuckergehalte aufweisen, weshalb die Weidezeit bei Bedarf eingeschränkt werden sollte.

Produkt Besonderheiten

Gewicht
15 kg