Cavalor – Strucomix Sensitive 15kg

  • Reinigende Kräuter für die Haut
  • Ballaststoffreich & mit Probiotika
  • Energie aus Fetten und Ballaststoffen

28,00 

Enthält 13% MwSt.
(Grundpreis: 1,87  / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 5-7 Werktage
Artikelnummer: CA472501 Kategorien: ,

Cavalor Strucomix Sensitive ist ein ballaststoffreicher Strukturmix für Pferde mit empfindlicher Haut. Enthält eine wohltuende Kombination aus Kräutern mit Brennnessel, Ingwer und Veilchenkraut, die Giftstoffe schneller aus dem Körper leiten. Der Reinigungsprozess hat eine heilsame Wirkung auf die Haut und optimiert die Verdauung.

Der Mix sorgt für eine gute Darmfunktion, die wiederum einen positiven Effekt auf die natürlichen Abwehrkräfte hat, so dass Ihr Pferd in Bestform ist. Reich an Rohfasern und Fett für eine gleichmäßige und sichere Bereitstellung von Energie.

Wussten Sie schon?

FIBER PLUS
Rohfaser als Motor für den Darm. Rohfaser hält den Darm in Gang und sorgt dafür, dass die Energie allmählich freigesetzt wird. Die Rohfaser in Fiber Plus stammt aus hochwertigen Rohfaserquellen wie Luzernestängeln, Dinkel und Leinsamen. Außerdem stimuliert Rohfaser die Produktion von Vitamin B im Dickdarm.

YEAST PLUS
Lebende Hefe für eine gute Verdauung. Lebende Hefekulturen stimulieren säurebindende Bakterien im Dickdarm und stimulieren so eine gute Entwicklung einer guten Darmflora. So wird das das Futter optimal verwertet. Yeast Plus als ideale Unterstützung einer guten Darmpassage.

SKIN CARE
Für eine gesunde Haut. An dem Fell lässt sich die allgemeine gesundheitliche Verfassung Ihres Pferds gut erkennen. Skin Care garantiert einen niedrigen Proteingehalt des Futters. Die spezifische Kräutermischung hilft dabei, die Toxine schneller aus dem Körper abzuleiten. Dieser Prozess hat eine positive Wirkung auf die Haut Ihres Pferds.

Die Basis einer guten Fütterung Ihres Pferdes umfasst ausreichend Raufutter (verteilt über mehrere Portionen pro Tag) und stets frisches Trinkwasser. Ergänzen Sie diese Basis nach Bedarf mit einem Balancer oder Kraftfutter. Und verwenden Sie Ergänzungsfuttermittel für die Feinabstimmung #feedasyouneed

Wir empfehlen mindestens 300 g und höchstens 700 g je 100 kg Körpergewicht pro Tag zu füttern. Für ein Pferd mit einem Gewicht von 600 Kilogramm bedeutet dies mindestens 1,8 kg und höchstens 4,2 kg pro Tag.
Verteilen Sie die Kraftfuttermenge auf mehrere Portionen pro Tag. Vorzugsweise nach der Gabe des Raufutters.

Tipp: Nicht alle Futterschaufeln haben dieselbe Größe. Wiegen Sie das Fassungsvermögen Ihrer Futterschaufel einmal aus, damit Sie wissen, wie viel Sie tatsächlich füttern.

  • Leinsaatspelzen
  • Weizenfuttermehl
  • Hafer
  • expandierte Gerste
  • Zichorienpülpe
  • getrocknet
  • Luzerne
  • Leinsamen
  • expandierter Mais
  • Weizenkleie
  • Rübenmelasse
  • Luzernestängel
  • Weizenkleberfutter
  • Sonnenblumen-Extraktionsschrotfuttermittel
  • Sojaöl
  • Dinkelkleie
  • Sojafaser
  • getoastete Sojabohnen
  • Samenbruchstücke von Ölsaaten
  • Calciumcarbonat
  • Weizen
  • Sojabohnenschalen (aus genetisch verändertem Soja hergestellt)
  • Natriumchlorid
  • Kräuter
  • Maiskleberfutter
  • Soja-Extraktionsschrotfuttermittel (aus genetisch verändertem Soja hergestellt)
MJ/kg 0,82 / kg
VREp g/kg 79 / kg
Rohprotein 11 %
Rohfaser 6,5 %
Rohasche 17 %
Zucker 5 %
Stärke 16 %

Produkt Besonderheiten

Gewicht
15 kg